Einzelberatung / Lebensberatung / Einzeltherapie

„Um klarer zu sehen
reicht oft ein Wechsel der Blickrichtung“

A. de Saint-Exupéry

Einzelberatung / Lebensberatung / Einzeltherapie ist hilfreich, wenn Sie:

  • sich in einer schwierigen Lebensphase oder einer Lebenskrise befinden;
  • bereits eine ambulante oder stationäre Psychotherapie geplant haben, aber noch auf einen Platz warten müssen;
  • mit Partnerschaftsproblemen oder Erziehungsschwierigkeiten kämpfen;
  • einen Partnerverlust durch Trennung oder Tod zu bewältigen haben;
  • unter Ängsten, Depressionen oder einer bedrohlichen Krankheit leiden;
  • bei einem Familienmitglied auffällige Verhaltensweisen beobachten und der/die Mitbeteiligte/n eine Beratung nicht für nötig halten.

Wie läuft die Einzelberatung / Lebensberatung / Einzeltherapie ab?

Sie vereinbaren telefonisch ein Erstgespräch, bei welchem Sie mich und meine Arbeitsmethode kennen lernen können. Hier wird geklärt, was Ihr Anliegen ist, und was Sie mithilfe der Einzelberatung /  Lebensberatung erreichen wollen.
Danach findet idealerweise eine Serie von fünf Sitzungen in zwei- bis vierwöchigem  Abstand statt. Zwischen den Sitzungen probieren Sie die erarbeiteten Anregungen zuhause aus. In der anschließenden Bilanz-Sitzung besprechen wir, ob Sie Ihren Zielen näher gekommen sind, diese bereits erreicht haben, ob sich Ihre Ziele während der Einzelberatung / Lebensberatung verändert haben, oder ob Sie keinen Sinn mehr in einer Einzelberatung / Lebensberatung sehen.  Sodann werden ggf. weitere Termine nach Bedarf in größeren Abständen vereinbart, bis Sie spüren, dass Sie Ihre Schwierigkeiten wieder ohne Unterstützung von außen lösen können.

Die Einzelberatung / Lebensberatung kann in eine Einzeltherapie münden, wenn Sie bereit dazu sind, sich Ihre bereits in der Kindheit angelegten Verhaltensmuster, Familienregeln, Einstellungen und Ängste genauer anzuschauen, die in Ihrem „Hier und Jetzt“ nicht mehr sinnvoll und angemessen erscheinen.

Die Einzelberatung / Lebensberatung kann auch Ihre Partnerschaft, Ihre Arbeits-Beziehungen und Ihr Familienleben positiv verändern, selbst wenn die anderen Beteiligten nichts davon wissen. Durch eine Veränderung Ihrer Einstellungen oder Verhaltensweisen ändert sich automatisch das Zusammenspiel in Ihren Beziehungen.

 

Was bewirkt die Einzelberatung / Lebensberatung / Einzeltherapie?

Die Einzelberatung / Lebensberatung oder Einzeltherapie bewirkt im Idealfall, dass Ihre Situation nicht mehr ausweglos erscheint, sondern Sie sich Ihrer Stärken und Fähigkeiten bewusst werden, Klarheit erlangen, Lösungswege erkennen, und Kräfte mobilisieren um diese im Alltag umzusetzen.

Allerdings kann in der Einzelberatung / Lebensberatung oder Einzeltherapie auch deutlich werden, dass für eine nachhaltige Veränderung die Einbeziehung Ihres Partners/Ihrer Partnerin oder anderer Familienmitglieder notwendig ist.

Nach welcher Methode arbeite ich?

Als ausgebildete Familientherapeutin arbeite ich nach der Methode der systemischen  Familientherapie.  „Systemisch“ bedeutet, dass die auftretenden Probleme  im Zusammenwirken des jeweiligen „Systems“ (Paar, Familie, Team,  etc.) begründet betrachtet werden. Auftretende Schwierigkeiten haben die wichtige Aufgabe, auf notwendige Veränderungen innerhalb dieses Systems hinzuweisen.
Auf der Grundlage des Lebensfluss-Modells unterstütze ich Sie dabei, mit Hilfe bestimmter Fragen und Übungen ihre eigenen Fähigkeiten zur Problemlösung zu aktivieren und ihre selbst gesteckten Ziele zu erreichen.

Sie interessieren sich für die Paarberatung? Nehmen Sie  Kontakt mit mir auf!

Login